Hinweise

Nutzungshinweise

Nutzungshinweise

Unser Pflegeset beinhaltet:

  • 1 gelbe Gaskartusche – Ref. 000432
  • 1 Seidenbürste
  • 1 weiches Tuch
  • 1 Päckchen mit 8 roten Feuersteinen
  • 1 Werkzeug, zum Öffnen und Schließen des Feuerzeugschlittens
1
Wissenswertes : die traditionelle linie
Wissenswertes : die traditionelle linie

DAS ICONIC FEUERZEUG

Das einzige Feuerzeug auf der Welt, welches aus massivem Messing gefertigt ist Wertvolle Materialien: Silber, Palladium, Rosé- und Gelbgold, Naturlack – als Markenkennzeichen.
Das zuverlässigste Feuerzeug weltweit:
70 Komponente, 600 Arbeitsschritte,300 Qualitätskontrollen.

HANDGEFERTIGTE ANMUTIGE MATERIALIEN

Tiefscheinender Naturlack
Traditionelle Handwerksmethode unserer Goldschmiede-Experten.

DER 'PING' SOUND

Der kristallklare Klang ist ein Markenzeichen von S.T. Dupont

2
Reinigen des Feuerzeugs
Reinigen des Feuerzeugs

Um ihr S.T. Dupont Feuerzeug, wie neu aussehen zu lassen, polieren Sie es mit einem weichen Tuch.
Benutzen Sie niemals lösemittelhaltiges Poliermittel!
Verwenden Sie eine spezielles Silberputztuch für alle versilberten Teile, welches in dem Zubehörset mit der Referenz 088148V im Katalog zu finden ist.
Reinigen Sie alle Naturlack-Flächen wie Brillengläser oder Schmuck, durch Anhauchen und Abwischen mit einem weichen Tuch. Der Lack ist faktisch undurchlässig für Säure und Wasser. Er ist außergewöhnlich hart und hochresistent gegen Schläge, Verschleiß und Kratzer.
Benutzen Sie die Seidenbürste zur Reinigung der Metallelemente Ihres Feuerzeugs, insbesondere des Schlittens.

3
Überprüfen der Gasnachfüllung
Überprüfen der Gasnachfüllung

Befüllen des Feuerzeugs
Benutzen Sie ausschließlich S.T. Dupont Gas zum Befüllen Ihres Feuerzeugs.
Weiche oder Gelbe Flamme.
Für Feuerzeuge, welche gelbe Gaskartuschen benötigen. 1. Halten Sie das Feuerzeug vertikal, nach unten zeigend
2. Lösen Sie die Schraube A
3. Leeren Sie den Tank durch Drücken des Ventilkopfes (z.B. mit Hilfe einer Kugelschreibermiene)
4. Schrauben Sie die Gaskartusche sehr fest, kopfüber in den Boden des Füllventils ein. Drücken Sie die Kartusche ohne großen Druck für fünf Sekunden nach unten, um sicherzugehen, dass das Feuerzeug korrekt gefüllt ist. Wiederholen sie diesen Vorgang zweimal. Sobald dieser Prozess abgeschlossen ist, schrauben Sie die Gaskartusche schnell heraus.

Führen Sie diese Arbeiten abseits von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenem Feuer und anderen entzündbaren Quellen durch.

Bitte beachten Sie:

Für Feuerzeug, welche mit blauen oder roten Gaskartuschen nachgefüllt werden, leeren Sie den Tank und platzieren Sie die Kartusche direkt in das Einfüllventil. Drücken Sie diese ohne große Kraft gegen den Boden, für fünf Sekunden halten und den Vorgang wiederholen.
Diese Gaskartuschen können mehrfach zum Befüllen des Tanks verwendet werden.

Auf unserer Website www.st-dupont.com finden Sie das Video, mit dem Nachfüllprozess.

4
Flammenregulierung
Flammenregulierung

Die Zündqualität hängt von der Einstellung ab. Wenn Ihr Feuerzeug nicht richtig brennt, stellen Sie die Einstellung mit dem System am unteren Ende Ihres Feuerzeugs ein.

REGULIERUNG DER FLAMME

Die Einstellschraube befindet sich am Boden des Feuerzeugs. Um die Flamme zu vergrößern, muss die Schraube in Richtung + gedreht werden.
Zum Verkleinern der Flamme, drehen Sie sie in Richtung -.
Denken Sie daran, je größer die Flamme ist, desto schneller ist das Gas verbraucht. Solange der Deckel offen ist, entweicht Gas.

Wir möchten Sie darüber informieren, dass ab dem 1. April 2017 alle neuen S.T. Dupont Feuerzeuge ohne Gas versendet werden.

Bitte beachten Sie, dass eine Bedienungsanleitung in 10 Sprachen, hier anbei, in der Produktverpackung enthalten ist, um den Vorgang der ersten Nachfüllung zu erläutern.

5
Feuersteinwechsel
Feuersteinwechsel

Ihr Feuerzeug enthält ein Feuerstein im Gebrauch und einen in Reserve.
1- Um den Feuerstein zu wechseln: Drücken Sie mit dem Fingernagel den Pin D herunter; der Schlitten rutscht zurück.
2- Durch sanftes Zurückschieben, entfernen Sie den Schlitten G vom Feuerzeug. (außer bei Ligne 1)
3- Entnehmen Sie den Reservefeuerstein aus seinem Fach (A), indem Sie das Feuerzeug umdrehen. Dabei bitte mit einem Finger das Reibrad (M) festhalten.
4- Platzieren Sie den Feuerstein in dem Kanal und drücken Sie ihn mit dem Ende gegen das Reibrad.

Pin D wird wieder in die Ausgangsposition gebracht.
Um es für Sie einfacher zu machen, können Sie das im Set enthalten Werkzeug benutzen, um den PIN D runterzudrücken. Um den Schlitten wieder einzusetzen, benutzen Sie bitte die konkave Seite des Werkzeugs.

Für weitere Fragen, wenden Sie sich bitte an einen S.T. Dupont Händler : S.T. Dupont-Boutiquen